cleversoft group GmbH+49(0)89 288 51110
Support Ticket eröffnen Support Ticket eröffnen
Jetzt abonnieren
cleversoft navcleversoft nav
contact cleversoft
Jetzt abonnieren

Ende 2021 gab es mehrere regulatorische Anpassungen auf europäischer, britischer und schweizer Ebene, welche die PRIIP-Hersteller betreffen. Die neueste Nachricht ist, dass die Delegierte Verordnung (EU) 2021/2268 der Kommission offiziell im Amtsblatt der Europäischen Union am 20. Dezember 2021 veröffentlicht wurde. Damit ist der letzte notwendige Schritt zum vollständigen in Kraft treten der im vergangenen Jahr vorgeschlagenen Änderungen der technischen Regulierungsstandards (RTS) der PRIIP-KIDs nun vollzogen.


Lassen Sie uns darüber sprechen, was wir für Sie tun können.


Erschließen Sie sich eine neue Welt der Effizienz, indem Sie die Businesslösungen von cleversoft nutzen.

Kontaktieren Sie uns

Lassen Sie uns darüber sprechen, was wir für Sie tun können.


Erschließen Sie sich eine neue Welt der Effizienz, indem Sie die Businesslösungen von cleversoft nutzen.

Kontaktieren Sie uns

Ende 2021 gab es mehrere regulatorische Anpassungen auf europäischer, britischer und schweizer Ebene, welche die PRIIP-Hersteller betreffen.

Die letzte Aktualisierung ist die offizielle Veröffentlichung der Delegierten Verordnung (EU) 2021/2268 der Kommission im Amtsblatt der Europäischen Union am 20. Dezember 2021. Damit ist der letzte Schritt zur vollständigen Gesetzgebung der im vergangenen Jahr vorgeschlagenen Änderungen der technischen Regulierungsstandards der EU PRIIP KID abgeschlossen.

Die Verordnung wird am dem 01. Juli 2022 in Kraft treten.
Und zwar: Die Verordnung wird am dem 01. Juli 2022 in Kraft treten. Sie ersetzt die bestehende RTS-Version (2017/653), die seit dem Beginn der EU PRIIP-Regulierung im Jahr 2018 in Kraft ist und am 30. Juni 2022 somit auslaufen wird.

Wenn Sie unsere bisherigen Newsletter oder die regulatorischen Entwicklungen verfolgt haben, fragen Sie sich vielleicht, ob das oben genannte Datum korrekt ist, da die Übergangsfrist für OGAW/AIFs in Bezug auf die PRIIP-Anforderungen erst kürzlich bis Ende 2022 verlängert wurde.

Es sind beide Daten korrekt. Zusammengefasst ist Folgendes zu beachten:

Eine Änderung des Termins des Inkrafttretens der neuen RTS wurde nicht vorgeschlagen und wird somit auch nicht erwartet. Diese Entwicklung wurde von cleversoft vorhergesehen und wir haben uns daher auf eine Implementierung der erforderlichen Änderungen als Teil unseres cleversoft Standard PRIIP Service zum 01. Juli 2022 bereits vorbereitet.

Für die Kunden unserer PRIIP-Lösungen werden wir die notwendigen Anpassungen vornehmen, um die neuen Anforderungen rechtzeitig zum genannten Stichtag zu erfüllen.

You may also like