cleversoft group GmbH+49(0)89 288 51110
Support Ticket eröffnen Support Ticket eröffnen
Jetzt abonnieren
cleversoft navcleversoft nav
contact cleversoft
Jetzt abonnieren

Nutzen Sie eine cloud-basierte Fallmanagement-Lösung, um Betrugs- und Anti-Geldwäsche-Verdachtsfälle frühzeitig zu identifizieren.

Nutzen Sie eine cloudbasierte Fallmanagement-Lösung, um Kundenrisiken zu identifizieren, einschließlich Customer Due Diligence (CDD), Betrug und Anti-Geldwäsche (AML).  

Mit cleverForensics können Sie Echtzeit-Netzwerktransaktionsdaten analysieren und Risiken und Transaktionen proaktiv überwachen. Dadurch können Sie regulatorische Strafen verhindern und die Auswirkungen betrügerischer Aktivitäten innerhalb und außerhalb Ihrer Organisation mindern.


Entdecken Sie cleverForensics!


Erkennen Sie Risiken frühzeitig, vermeiden Sie Strafen und schützen Sie Ihr Unternehmen.

Kontaktieren Sie uns

Entdecken Sie cleverForensics!


Erkennen Sie Risiken frühzeitig, vermeiden Sie Strafen und schützen Sie Ihr Unternehmen.

Kontaktieren Sie uns

Kernfunktionen 

  • Integration mit Echtzeitdaten: cleverForensics kann auf Daten aus verschiedenen Quellen in Echtzeit zugreifen und diese verarbeiten, wie z.B. Nachrichten, Social Media oder jede andere Datenquelle, die Sie wünschen, etc. 
  • Integration mit anderen Systemen: cleverForensics verbindet und kommuniziert mit anderen Systemen wie Enterprise Resource Planning (ERP), Customer Relationship Management (CRM) und Compliance Systemen wie Know Your Customer (KYC) Systemen und Transaktionsüberwachungssystemen. cleverForensics ermöglicht Ihnen eine ganzheitliche Kundensicht, wie sie von Regulierungsbehörden gefordert wird.
  • Compliance Systeme: cleverForensics stellt die Einhaltung relevanter Vorschriften und Standards sicher, wie z.B. Anti-Geldwäsche (AML), Anti-Terrorismusfinanzierung (CTF) und Datenschutz. Das System erkennt und meldet auch verdächtige oder betrügerische Aktivitäten.

Ihre Vorteile im Einzelnen 

Case Management: 
  • Vereinfachte und einheitliche Prozesse zur Verwaltung aller Warnmeldungen und Fälle. 
  • Nahtlose Integration mit verschiedenen Systemen wie Know Your Costumer (KYC) und Transaktionsüberwachungssoftware, um alle Treffer und Warnmeldungen zu zentralisieren und zu bearbeiten. 
  • Vollständiger Prüfpfad des Prozesses zur Verbesserung der Rechenschaftspflicht. 
  • Möglichkeit zur Durchführung spezieller und interner Untersuchungen. 
  • W7-Standard für konsistente Dateninterpretation und umfassende Rollenaufteilung in der ersten, zweiten und dritten Verteidigungslinie. 
  • Anpassbare Aufbewahrungsrichtlinie für die Daten. 
Datengesteuerte Untersuchung: 
  • Durchführung von Verknüpfungsanalysen zwischen Warnmeldungen und Fällen, um ein situatives Bewusstsein und handlungsorientierte Informationen zu erhalten. 
  • Klare Visualisierung der Kundenrisiken durch Netzwerkdiagramme und Verhaltensprofile. 
  • Integration mit internen Datenquellen, offiziellen Behörden und Registern zur Anreicherung und Validierung Ihrer Daten. 
Reporting: 
  • Personalisierter Home-Screen. 
  • Umfangreicher Audit-Trail inklusive Protokollierung von Leseaktionen in der cleverForensics, einem Tool für datengesteuerte Untersuchungen.
  • KPI-Dashboard, Standardschreiben und Reporting. 
  • Umfangreiches Dashboard mit To-dos, Action-Items und Journal. 
  • Einfache Management-Informationen. 
  • Vorkonfigurierte externes Reporting für  Behörden. 

 

Das zubuchbare FIU-Modul 

Reportingpflichten: Banken und Versicherungsunternehmen in Europa müssen verdächtige Aktivitäten ihrer Kunden sowie alle Aktivitäten zur Geldwäschebekämpfung (AML) an die Financial Intelligence Unit (FIU) oder ihre lokale Aufsichtsbehörde melden. 

Unser Modul bildet einen vollständig integrierten Workflow zur Bearbeitung von AML-Signalen, Warnmeldungen und Fällen, einschließlich der Erstellung des von der FIU geforderten Reportingformats. 

  • Integrierter Workflow zur Untersuchung und Abschluss Ihres Falls. 
  • Automatische Berichterstellung des nationalen FIU-Berichts. 
  • Umfangreicher Prüfpfad mit Nachweis aller erforderlichen Kontrollen und Abgleiche zur Abschluss Ihres Falls.

 

Wenn Sie in den Niederlanden aktiv sind: Das zubuchbare PIFI-Modul 

Niederländische Banken und Versicherungsgesellschaften haben sich zur Vorbeugung und Bekämpfung von Betrugsfällen innerhalb ihrer Institutionen im sogenannten PIFI-Protokoll zusammengeschlossen. Die Mitglieder dieses „Protocol Incident Register for Financial Institutions“ sind in der Lage, unter strengen datenschutzrechtlichen Auflagen Informationen über betrügerische Vorfälle untereinander zu teilen. 

Das PIFI-Modul

Mit unserem Modul können Sie als PIFI-Mitglied Ihre Betrugsfälle und alle damit verbundenen Aktivitäten rund um PIFI registrieren: 

  • Vollständiger Audit-Trail für die Verantwortlichkeit; Verhältnismäßigkeit nach W7-Standard. 
  • GDPR- und PIFI-konforme Aufbewahrungsrichtlinien. 
  • Automatisierte Registrierung von Betrügern im EVR-Register. 
  • Automatisierte Schnittstelle für „Hitmeldingen“ und „Hitnotificaties“. 
  • Umfangreicher Audit-Trail, inklusive Protokollierung von Leseaktionen in der cleverForensics, einem Tool für datengesteuerte Untersuchungen.

Wir arbeiten mit Finanzdienstleistern auf der ganzen Welt zusammen, um Ihnen die bestmöglichen Lösungen für Ihr Unternehmen zu bieten.

Mit unserer jahrzehntelangen Branchenerfahrung unterstützt Sie unserer Team bei der Akquisition Ihrer Compliance-Software – während des gesamten Prozesses, von A bis Z.